Getriebeölleitungen

Moderatoren: SqlMaster, T5owner, TripleT

Forumsregeln
Achtet bitte darauf, das Eure Beiträge einer Tatsachenbehauptung entsprechen oder Fakten aufzeigen.

Eine Tatsachenbehauptung bezieht sich auf objektive Umstände in der Wirklichkeit, deren Beweise zugänglich sind,

Dagegen ist ein Fakt im Sinne der Rechtsprechung ein tatsächlich bewiesener Zustand.

In Abgrenzung dazu ist eine Meinungsäußerung oder eine sonstige Wertung oder Prognose eine subjektive, nicht verifizierbare Äußerung.
Verzichtet auf Meinungsäußerungen zum Schutz der persönlichen Ehre gegen Beleidigung oder Verleumdung und dem unlauteren Wettbewerb durch Diskreditierung von Ware oder Dienstleistung.
Benutzeravatar
Grussi67
Beiträge: 2064
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 20:46
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: Mustang Fastback 65 ( Vollresto) 347 stroker
Audi Q5 55 TFSI-e
BMW Z4
Vespa PK80 Restauriert
Kontaktdaten:

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von Grussi67 »

Hallo Victor,
Habe im Moment nur so ein bescheidenes Bild, komme an die Leitung z.Zt nicht dran, liegt oben auf der Doppelparker Bühne, aber vielleicht reicht es so. Die Leitung wurde mit Rohrschneider getrennt, dann der Klemmadapter drauf, Schlauch und am Kühlereingang muss ca. 5cm Leitung stehen bleiben für den anderen Klemmadapter. Da das eigentlich für Klimaanlagen ist hält es locker über 15 bar aus.
Gruß Thomas
4F8E4A26-F0FA-40E0-8B18-C3318D1B5824.jpeg
4F8E4A26-F0FA-40E0-8B18-C3318D1B5824.jpeg (886.24 KiB) 418 mal betrachtet
Gruß Thomas


Bild Bild
Benutzeravatar
sally67
Beiträge: 8628
Registriert: So 25. Dez 2011, 10:15
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 1967er Coupé, 351erW, 4v
Sauterne Gold/Ivy Gold
1998er BMW Z3 Roadster 171 cui
2015er MINI Cooper S 122 cui
Kontaktdaten:

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von sally67 »

Besten Dank Thomas,
auch für die private Nachricht.
Klär den Viktor und mich doch bitte mal auf. Klemmadapter,was ist das? Bild oder Bezugsquelle?
Vielleicht brauche ich das ganze Geschwertels nicht zu tauschen :roll:
Gruß und
immer gutes Heimkommen -
Martin aus der Vorderpfalz.

Annerschdwu is annerschd un halt net wie in de Palz.
Mitglied im
Bild BildSouth Block Bild
Benutzeravatar
Grussi67
Beiträge: 2064
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 20:46
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: Mustang Fastback 65 ( Vollresto) 347 stroker
Audi Q5 55 TFSI-e
BMW Z4
Vespa PK80 Restauriert
Kontaktdaten:

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von Grussi67 »

Das ist ein Rep. Satz von Kunzer um Klimarohre zu reparieren, es gibt aber die Klemmadapter und die Leitung einzeln zum Kaufen, werde Dir morgen mal von der Arbeit aus die Ersatzteilnummern durchgeben.
5BEDF227-476F-4E5D-9B4C-C200AD2F0192.png
5BEDF227-476F-4E5D-9B4C-C200AD2F0192.png (342.13 KiB) 391 mal betrachtet
Gruß Thomas


Bild Bild
Benutzeravatar
sally67
Beiträge: 8628
Registriert: So 25. Dez 2011, 10:15
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 1967er Coupé, 351erW, 4v
Sauterne Gold/Ivy Gold
1998er BMW Z3 Roadster 171 cui
2015er MINI Cooper S 122 cui
Kontaktdaten:

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von sally67 »

Top!!
Gruß und
immer gutes Heimkommen -
Martin aus der Vorderpfalz.

Annerschdwu is annerschd un halt net wie in de Palz.
Mitglied im
Bild BildSouth Block Bild
Benutzeravatar
Flydoc65
Beiträge: 1348
Registriert: So 29. Mär 2015, 22:39
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 71er und 17er Mustang

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von Flydoc65 »

Thanx, Thomas!
LG Viktor
Benutzeravatar
Grussi67
Beiträge: 2064
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 20:46
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: Mustang Fastback 65 ( Vollresto) 347 stroker
Audi Q5 55 TFSI-e
BMW Z4
Vespa PK80 Restauriert
Kontaktdaten:

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von Grussi67 »

Hier die Ersatzteile, gibts einzeln Schlauch ist 1m lang und von den Klemmadapter je einmal pro Rohr
CA2B2A94-04B4-44BB-AC2B-68DA1A022305.jpeg
CA2B2A94-04B4-44BB-AC2B-68DA1A022305.jpeg (751.53 KiB) 345 mal betrachtet
4C45D59B-E5C5-46CB-A438-42195A305576.jpeg
4C45D59B-E5C5-46CB-A438-42195A305576.jpeg (833.75 KiB) 345 mal betrachtet
BA7684AA-0F31-4388-809C-D7273340B9CE.jpeg
BA7684AA-0F31-4388-809C-D7273340B9CE.jpeg (755.68 KiB) 345 mal betrachtet
BA7684AA-0F31-4388-809C-D7273340B9CE.jpeg
BA7684AA-0F31-4388-809C-D7273340B9CE.jpeg (755.68 KiB) 345 mal betrachtet
Gruß Thomas


Bild Bild
ShoxX1993
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Nov 2023, 18:57

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von ShoxX1993 »

Hallo zusammen :)

Ich bin gerade dabei meine Getriebeölleitungen neu zu machen.

Die waren bei mir auch schon mehrfach repariert.

Nun stehe ich aber vor einem kleinen Problem.

Der vordere Anschluss am Getriebe war bei mir komplett anders als bei den neuen Leitungen.

Bei mir war die Leitung um diesen Deckel herum gelegt und dementsprechend mit einem 90 Grad Winkel befestigt. (Siehe Foto)

Die neuen Leitungen gehen aber anders auf diesen Anschluss, sodass ich den 90 Grad Winkel nicht verwenden kann. Stattdessen müsste ich doch quasi diesen Winkel nur als verlängertes gerades Adapterstück haben oder ?
Dateianhänge
68D2092F-3164-45A7-943F-89134CCC78C5.jpeg
68D2092F-3164-45A7-943F-89134CCC78C5.jpeg (393.38 KiB) 153 mal betrachtet
DDD0BA87-1CC2-44AA-A905-7464D6FE4D8B.jpeg
DDD0BA87-1CC2-44AA-A905-7464D6FE4D8B.jpeg (316.65 KiB) 153 mal betrachtet
E4B422C4-128F-4C2B-8CFF-B1B6B1E1D2A9.jpeg
E4B422C4-128F-4C2B-8CFF-B1B6B1E1D2A9.jpeg (117.52 KiB) 153 mal betrachtet
Zuletzt geändert von ShoxX1993 am Mo 12. Feb 2024, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Daniel

Ford Mustang Coupé 1968 / 289 cui V8
ShoxX1993
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Nov 2023, 18:57

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von ShoxX1993 »

Weitere Bilder
Dateianhänge
11C3E476-5D28-41E5-AD35-17CC48F6FC86.jpeg
11C3E476-5D28-41E5-AD35-17CC48F6FC86.jpeg (271.4 KiB) 153 mal betrachtet
CAE88F22-F002-4BBC-A7B4-AA7C256EB54B.jpeg
CAE88F22-F002-4BBC-A7B4-AA7C256EB54B.jpeg (417.32 KiB) 153 mal betrachtet
Gruß Daniel

Ford Mustang Coupé 1968 / 289 cui V8
ShoxX1993
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Nov 2023, 18:57

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von ShoxX1993 »

Ich habe evtl was gefunden. Ist das hier der richtige??

https://www.rsb-parts.de/modell-1965/ge ... -c4?c=4113
Gruß Daniel

Ford Mustang Coupé 1968 / 289 cui V8
Benutzeravatar
mem
Beiträge: 1759
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 23:00
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 64 1/2 Mustang Cabrio D-code (März 64)
70er Mustang Cabrio für Projekt
70er Mustang Coupé für Projekt

Re: Getriebeölleitungen

Beitrag von mem »

Es würde gewaltig helfen, wenn einige Leute mal ins Profil schreiben würden, welches Auto sie fahren....

Ich kann morgen ein Bild einstellen hab grad n Auto mit C4 auf der Bühne stehen.....
http://www.early-mustang.de

Mengenlehre =
Wenn 5 Leute in einem Raum sind und 6 rausgehen, muß einer wieder reingehen, damit keiner drin ist..... :idea:

Martin (mem)
Antworten

Zurück zu „Kaufberatung“