Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Moderatoren: SqlMaster, T5owner

Benutzeravatar
65er289HTGT
Beiträge: 34
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 14:56
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: HTGT Mustang 65er
TESLA Model S 90D (abgegeben)
68er Trans Am Mustang (im Aufbau)
TESLA Model 3 Long Range
64 1/2 Mustang Cabrio 289er

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von 65er289HTGT »

69ShelbyGT500 hat geschrieben:... ihr wisst schon, dass es dafür ein komplettes Buch gibt, oder ?
1964 - 1973 Mustang Detailing Guide
73 page reference guide containing identification, paint, and color codes. Explains colors for engine compartment, under carriage, interior, front and rear springs also. A helpful guide for detailing your Mustang or Shelby.
Bild
Hallo Ralf,
könntest du für mich bitte mal in das Buch schauen und checken welchen Farbcode ein 64 1/2er Carbrio in Rangoon Red mit Roter Innenausstattung im Innenraum hat? Ich möchte die Mittelkonsole neu lackieren und trotz vieler Forumseinträge das RAL 3002 Kaminrot gut passen soll, passt das bei mir nicht so wirklich. Gibt es in dem Buch auch richtige Farbmuster, oder ist das alles nur Text?
Danke schön schon einmal.
Reinhard
Benutzeravatar
HomerJay
Beiträge: 4417
Registriert: Mo 30. Jun 2014, 09:22
Fuhrpark: 1967er Convertible Deluxe 351W 4V. Candyapple red/red

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von HomerJay »

65er289HTGT hat geschrieben:
69ShelbyGT500 hat geschrieben:... ihr wisst schon, dass es dafür ein komplettes Buch gibt, oder ?
1964 - 1973 Mustang Detailing Guide
73 page reference guide containing identification, paint, and color codes. Explains colors for engine compartment, under carriage, interior, front and rear springs also. A helpful guide for detailing your Mustang or Shelby.
Bild
Hallo Ralf,
könntest du für mich bitte mal in das Buch schauen und checken welchen Farbcode ein 64 1/2er Carbrio in Rangoon Red mit Roter Innenausstattung im Innenraum hat? Ich möchte die Mittelkonsole neu lackieren und trotz vieler Forumseinträge das RAL 3002 Kaminrot gut passen soll, passt das bei mir nicht so wirklich. Gibt es in dem Buch auch richtige Farbmuster, oder ist das alles nur Text?
Danke schön schon einmal.
Reinhard
https://www.autocolorlibrary.com/pages/ ... zontalTab2

https://paintref.com/cgi-bin/colorcoded ... &sname=Red
Cheers Homer
Benutzeravatar
65er289HTGT
Beiträge: 34
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 14:56
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: HTGT Mustang 65er
TESLA Model S 90D (abgegeben)
68er Trans Am Mustang (im Aufbau)
TESLA Model 3 Long Range
64 1/2 Mustang Cabrio 289er

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von 65er289HTGT »

Boah, suuuper, ganz herzlichen Dank
Benutzeravatar
sally67
Beiträge: 8265
Registriert: So 25. Dez 2011, 10:15
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 1967er Coupé, 351erW, 4v
Sauterne Gold/Ivy Gold
1998er BMW Z3 Roadster 171 cui
2015er MINI Cooper S 122 cui
Kontaktdaten:

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von sally67 »

Hi Leute,
ha auch noch was interessantes gefunden.
https://www.cjponyparts.com/resources/c ... aint-guide
Gruß und
immer gutes Heimkommen -
Martin aus der Vorderpfalz.

Planung ist die geistige Vorwegnahme zukünftigen handelns.

Mitglied im
Bild BildSouth Block Bild
Snoopdog
Beiträge: 185
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:39
Clubmitglied: Nein
Fuhrpark: VW Käfer Cabriolet 1500 Bj. 1970
Volvo Amazon P121 Bj. 1965
Ford Mustang 289cui Bj. 1964 1/2
Rasenmäher Bj. 1990

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von Snoopdog »

Hallo zusammen ,
habe gerade das C4 meines 64 1/2 Ponys ausgebaut und würde es gerne im Originalton lackieren .
Da es sich nicht um das original Getriebe sondern um eines aus einem späteren Bj. stammt ist es momentan blau .
War das C4 wie der 260 cui Motor in schwarz lackiert ?

Schöne Grüße ,
Christian
Ich sch..... auf E und fahre weiter H
Benutzeravatar
immerfernweh
Beiträge: 2020
Registriert: Fr 1. Okt 2010, 22:27
Clubmitglied: Ja
Fuhrpark: 72 Mach 1 351C-2V
90 Sierra CLX 4x4
59 Heinkel 103-A1
73 Mach 1 302-2V (3F05F260352 | lost) :( wer etwas über den Verbleib dieses Autos weiß, bitte bei mir melden.

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von immerfernweh »

Hallo Christian
Da das Gehäuse vom C4 aus Alumimium besteht, gehe ich ganz fest davon aus, dass Ford sich die Kosten fürs Lackieren gespart hat. ;)
Gruß Frank
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean Jacques Rousseau)
Bild
Snoopdog
Beiträge: 185
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 21:39
Clubmitglied: Nein
Fuhrpark: VW Käfer Cabriolet 1500 Bj. 1970
Volvo Amazon P121 Bj. 1965
Ford Mustang 289cui Bj. 1964 1/2
Rasenmäher Bj. 1990

Re: Sammelthreat: Farbcodes zum Nachlackieren

Beitrag von Snoopdog »

Hallo Frank ,
zumindest für mein jetziges C4 hatte man noch ein hellblauen Lack über :D

Schöne Grüße ,
Christian
Ich sch..... auf E und fahre weiter H
Antworten

Zurück zu „Mustangidentifizierung - Dataplate, Farben, Ausstattungsvarianten“